Freitag, 24. Juli 2015

By Fire and Sword - die Türken kommen

Ein "Herzensprojekt" dieses Jahres habe ich nun endlich begonnen. Schon vor mehr als einem Jahr hatte ich mir zwei Truppen-Boxen der Osmanen aus zweiter Hand gekauft, eigentlich wollte ich mir die nur in die Vitrine stellen. Nun hat das System aber einen ordentlichen Schub bekommen und es gibt einige Spieler in Dresden, die sich eine Skirmish-Armee anschaffen wollen. Auf der Taktika hat das Demospiel sehr viel Spaß gemacht, also hatte ich mir dort gleich die Skirmish-Box gekauft.
Die Osmanen habe ich hauptsächlich wegen der Optik gewählt, aber auch deren Taktik weiß mir zu gefallen. Die Türken verließen sich auf ihre Reiterei, die wilde Angriffe gegen den Feind ritt. Pistolen oder Arkebusen waren verpöhnt, die Reiter führten lieber Pfeil und Bogen mit sich.
Den Anfang machen zwei Regimenter "Gönüllü" (die man auch als "Besli" ohne Speere spielen kann), leichte Reiterei die kundschaftet, oder in größeren Gefechten die schwerer gepanzerte Kavallerie unterstützt.


Keine Kommentare:

Kommentar posten