Montag, 10. November 2014

Neuer Blog, neue Kampagne


Pünktlich zum Start unserer Paradiso-Kampagne schreibe ich nun also diesen, meinen ersten, Blogeintrag. In Zukunft werde ich an dieser Stelle über unser schönes Hobby aus meiner ganz persönlichen Sicht berichten. Ich möchte über meine Bemalfortschritte der diversen Armeeprojekte berichten, meine Erfahrungen mit verschiedensten Regelwerken teilen (von denen sich im Laufe der Zeit eine ganze Menge angesammelt haben) und eben auch ein wenig die lokale Tabletopszene in Dresden, also dem „wilden Osten“, vorstellen bzw. dem Leser näher bringen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten